Zurück zur Landschaftsroute

Attraktion entlang Hardangervidda

Hardangervidda

Die Hardangervidda ist Norwegens größter Nationalpark und Europas größte Hochebene mit über 8000 km². Hier gibt es ein reiches Tier- und Vogelleben. Am bekanntesten ist die Hardangervidda vielleicht dafür, dass sie Heimat wilder Rentiere ist. Im Winter kann die Straße über die Hochebene gesperrt werden, um die Rentiere ungestört weiden zu lassen.

Kamera-Symbol