Zurück zur Landschaftsroute

Attraktion entlang Lofoten

Eggum

An der Küste der Insel Vestvågøy befindet sich verlassen zwischen Meer und Bergen das alte Fischerdorf Eggum. Hierher kommen viele Reisende, um die Mitternachtssonne zu erleben. Der zum offenen Meer gewandte Rastplatz mit Parkplatz und Toiletten wurde in der Form eines Amphitheaters angelegt. Westlich vom Rastplatz steht ein raffiniertes Kunstwerk von Markus Raetz: ein Kopf, der auf das Meer blickt und – je nach Blickwinkel des Betrachters – richtig herum steht oder auf dem Kopf.

Architekt: Snøhetta
Kamera-Symbol