Zurück zur Landschaftsroute

Attraktion entlang Varanger

Nesseby kirke

Von Nesseby ist es nicht weit bis zum Fjord und der als Landmarke dienenden Kirche von Nesseby. Ganz Finnmark und Nord-Troms fielen im Zweiten Weltkrieg der Taktik der verbrannten Erde durch die deutschen Truppen zum Opfer. Wie ein Wunder blieb die Kirche von Nesseby unbeschadet stehen. Die Kirche wurde 1858 errichtet und hat ein barockes Altarbild, das ungefähr aus dem Jahr 1720 stammt.

Kamera-Symbol