Gudbrandsjuvet.
Gudbrandsjuvet. Foto: Roger Ellingsen, Statens vegvesen

GPS, Gudbrandsjuvet:
62.330758, 7.471132

Für Rollstuhlfahrer teilweise zugänglich.

Die Toiletten sind im Winter, von Mitte Oktober bis Mitte Mai, leider Winter geschlossen.

Gudbrandsjuvet liegt idyllisch im Tal Valldalen mit seinen steilen Berghängen, dem Fluss und der Schlucht in nächster Nähe.

Hier hat der Fluss Valldøla im Laufe von Tausenden von Jahren tiefe Gletschertöpfe und raffinierte Bergformationen entstehen lassen. Die Aussichtsplattform ist wie ein Kranz geformt und führt hinunter zum Café Gudbrandsjuvet, das sich ganz nah am rauschenden Fluss befindet. Das Café ist während der Sommersaison geöffnet. 

Architekt: Jensen & Skodvin Arkitektkontor