Gornitak

Der Name Gornitak (samisch Gorgŋetak) bedeutet Aufstieg, d.h. der Ort, an dem man an Land geht und den Aufstieg in das Gebirge beginnt.

Architekt:
Margrete B. Friis - Sivilarkitekt mnal
Afgerond
2006
Gornitak.
Gornitak. Foto: Ole Flatmark, Statens vegvesen.

Als Ausgangspunkt für den Entwurf des Rastplatzes diente der Architektin das ursprüngliche Steinhaus, das in der Nähe von Nesseby am Varangerfjord stand und während des Zweiten Weltkriegs als Munitionslager genutzt wurde. Das Haus wurde von der Architektin mit neuem Leben erfüllt. Der Name Gornitak (samisch Gorgŋetak) bedeutet Aufstieg, d.h. der Ort, an dem man an Land geht und den Aufstieg in das Gebirge beginnt. Das Steinhaus wurde restauriert und dient nun als Toilettengebäude auf dem Rastplatz.

Für Gornitak